Sorgfältiger Umgang mit Anpflanzungen

14.11.2022 - Sorgfältiger Umgang mit Anpflanzungen Die Stadt Celle hat Jahr für Jahr eine erhebliche Anzahl von Bäumen frisch gesetzt. Immer wieder aber kommt es zu Hinweisen, dass frisch gesetzte Bäume vertrocknen, nicht genug gepflegt worden sind und eingehen. Auf einen weiteren Hinweis haben die Freien Demokraten im Rat der Stadt Celle nunmehr einen Antrag … Sorgfältiger Umgang mit Anpflanzungen weiterlesen

Künftige Wärmeversorgung sicherstellen

10.11.2022 - Grundsätze der kommunalen Wärmeplanung darstellen Bis zum Jahr 2040 soll Deutschland treibhausgasneutral werden, so sieht es das Klimaschutzgesetz des Bundes vor. Dieses Ziel kann nur erreicht werden, wenn die Wärmeversorgung unserer Gebäude energetisch auf neue Füße gestellt wird und ohne fossile Brennstoffe auskommt. Bei diesem Umbau der Wärmeversorgung sind die Kommunen wichtige Akteure. … Künftige Wärmeversorgung sicherstellen weiterlesen

Mehr Grün an die Strassen

7.10.2022 - Begleitendes Grün an die Ortseingangsstrasse - Stadtrat 26.09.2022 - Lüneburger Heerstrasse mit Bäumen versehen - Ortsrat Hehlentor Nicht alle Straßenzüge in den zentralen Eingangssituationen der Stadt weisen ein vollständiges begleitendes Grün auf. Die ehemals vorhandenen Bäume sind, dem Zeitgeist entsprechend, dem Ausbau der Straßen und später, mit Blick auf die gekürzten Unterhaltungsmittel, abgeschafft … Mehr Grün an die Strassen weiterlesen

Photovoltaik auf TuS- und Golfclub-Anlage prüfen

5. September 2022 - Ergänzender konkreter Antrag für Photovoltaikanlagen In Ergänzung unseres allgemeinen Prüfantrages 341/21 - "Realisierung leistungsfähiger Photovoltaikanlagen im Stadtgebiet" haben wir zwei Beispiele für mögliche Flächen benannt. Für beide dem Kreissportbund angehörenden Sportclubs könnte der Antrag eine wirtschaftliche Besserstellung bedeuten, für die Allgemeinheit wäre dies ein Schritt zu mehr Unabhängigkeit im Energiebereich. Ergebnis … Photovoltaik auf TuS- und Golfclub-Anlage prüfen weiterlesen

Bewuchs der Aller – droht Versumpfung?

Falkenhagen warnt vor Gefährdung der Fuhseanwohner „Und wieder ein noch weitergehender Grünaufwuchs in der Aller, wo man hinschaut“, erklärte der FDP-Fraktionsvorsitzende Joachim Falkenhagen nach einer Überprüfung des Allerlaufes zwischen Altencelle und Allerwehr. Grund dafür war die bereits im letzten und im vorletzten Sommer von den Freien Demokraten geäußerte Sorge, dass die Mittelaller ihren bisherigen Charakter … Bewuchs der Aller – droht Versumpfung? weiterlesen

Fairtrade JA – mehr Bürokratie NEIN

Zur Ablehnung des Antrages der Gruppe unter der Führung der GRÜNEN, die Stadt Celle zur Fairtrade-Stadt zu machen, erklärte der FDP-Fraktionsvorsitzende Joachim Falkenhagen in einer Pressemeldung: „Unsere Ablehnung richtet sich nicht gegen den Handel mit „Fairtrade-Produkten“ in unserer Stadt, sondern mit den damit verbundenen Organisationsaufgaben, die die Stadt Celle nach dem Antrag der GRÜNEN übernehmen … Fairtrade JA – mehr Bürokratie NEIN weiterlesen

MTV-Anlage Herzog-Ernst-Ring vollenden

13. Juni 2022 - Erweiterungsbau auf der Otto-Schade-Anlage Der Männerturnverein Celle (MTV) hat auf der Otto-Schade-Anlage am Herzog-Ernst-Ring einen zeitgemäßen Erweiterungsbau erstellt, der die gesamte Platzanlage aufwertet. Allerdings erfordern die Inhalte der dort immer noch aufgestellten fünf Container eine ergänzenden Lösung. Mit diesem Antrag bitten die Freien Demokraten die Verwaltung Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Ergebnis des Antrages: … MTV-Anlage Herzog-Ernst-Ring vollenden weiterlesen

Förderung der Sportvereine im Auge behalten

30. Mai 2022 - "Förderung der Sportvereine auch in Krisenzeiten im Auge behalten" Die Pandemie, der Krieg, die Lieferkettenunterbrechungen, der Kampf gegen Klimaveränderungen und die aktuelle Inflation werden den Sportvereinen aus Sicht der Freien Demokraten schwer zu schaffen machen. Sie wollen die Förderung der Sportvereine im Auge behalten und wollen das Thema im Sportausschuss der … Förderung der Sportvereine im Auge behalten weiterlesen

Mit Stadtumbau zu mehr Lebensqualität

Mehr Grünflächen, mehr Lebensqualität 15. Mai 2022 - Antrag Grünflächenkonzept unter besonderer Berücksichtigung von Klimaschutz und Klimawandel. Grünanlagen führen zu einer nennenswerten Senkung der Schadstoffe. Sie mindern Luftverschmutzung, erhöhen die Luftfeuchtigkeit und fördern insgesamt das Wohlbefinden unserer Mitmenschen. Wir wollen mehr Grünflächen - große wie auch kleine, auf Dächern und in der Stadt. Ergebnis des … Mit Stadtumbau zu mehr Lebensqualität weiterlesen